Minis und KnabenD beim Füchsecup PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernd Philipp   

Beim Füchse-Cup wurde am Samstag auch bei D Kindern und den Minis gespielt. Hier wuselten zunächst die Minis von Rotation Prenzlauer Berg (2 Teams), MHC (2), Füchse (2), Oberkrämer und Blau-Gelb. Gespielt wurde ohne Abschlusstabelle, da das speilen im Vordergrund stand. Als dann Meister Reinecke aus seinem Bau kam wurde er von den vielen Kinder für die Siegerehrung wieder eingefangen.

Bei den D-Anfängern wurde die Zehlendorfer Wespen erster. Auch Rotation Prenzlauer Berg als zweiter und der MHC als 3. freuten sich über Medaillien und Pokale. Die Füchse und die Bären belegten die weiteren Plätze.

Bei den Knaben D Fortgeschritten zum Abschluss des Tages war Tusli nach 4 Spielen aufgrund der Tordifferenz ganz knapp vor Rotation Prenzlauer Berg auf den ersten Platz. Die Bären erreichten Platz 3 und verwiesen MHC und Füchse auf die weiteren Plätze.

Die Eltern sorgten während der 3 Turniere an diesem Tag für das leibliche Wohl mit Kaffee und Kuchen. Die Stimmung war super.

Die Knaben D-A

Die Knaben D-F

Die Minis


 

Nachrichten

Nachrichten - allgemein
4. Füchse Berlin Multisport-Feriencamp
Bernd Philipp - Montag, 14 Juni 2021

Nachdem der Trainingsbetrieb "fast" wieder normal laufen darf,

kommt die nächste gute Nachricht von unserem Sportdirektor Cederic Haß:

Das 4. Füchse Berlin Multisport-Feriencamp darf stattfinden.

Die Anmeldung dazu findet ihr HIER.

Und was ...